Lebenslauf

Lebenslauf Prof. Dr. Dörte Poelzig, M.jur. (Oxon)

geboren 1978 in Cottbus 

1997 - 2002:Studium der Rechtswissenschaften an der Technischen Universität Dresden und der Universität Konstanz
2002:Erste Juristische Staatsprüfung
2002 - 2003:Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. h.c. Werner F. Ebke, LL.M. (Berkeley) an der Universität Konstanz
2003 - 2004:Studium an der University of Oxford, Merton College, Großbritannien, "Magister Juris in European and Comparative Law" (M.Jur.)
2004:Promotion an der Universität Konstanz mit der Arbeit "Die Haftung des Herstellers und des Vertriebsunternehmens im deutsch-russischen Wirtschafts- und Handelsverkehr"
2004 - 2006:Juristischer Vorbereitungsdienst, Baden-Württemberg, OLG Stuttgart
2006:Zweite Juristische Staatsprüfung
2004 - 2008:Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Hans Christian Röhl an der Universität Konstanz
2008 - 2011:Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Akademische Rätin und Habilitandin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. h.c. Werner Ebke, LL.M. (Berkeley) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Institut für deutsches und europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht
Dezember 2010:

Habilitation durch die juristische Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit der Arbeit "Normdurchsetzung durch Privatrecht"

 

Verleihung der venia legendi für die Fächer "Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Zivilprozessrecht, Rechtsvergleichung"

Sommersemester 2011:Lehrstuhlvertretung an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Nov. 2011 bis März 2017:Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Passau
Seit April 2017:Inhaberin des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Leipzig

 

 

 

letzte Änderung: 20.04.2017